Übergabe Ehrenurkunde

|   Verkehrsbetriebe

Am 01.07.2021 überreichte Steffi Dirumdam vom Regionalen Service-Center der IHK die Ehrenurkunde zum 30-jährigen Firmenjubiläum der Nordhäuser Verkehrsbetriebe. ...

Thorsten Schwarz, Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe, freute sich über die Ehrung und konnte gleich aus dem Nähkästchen plaudern, denn er ist auch Protagonist über diesen Zeitraum. „Die lange Geschichte des öffentlichen Personenverkehrs in der Stadt Nordhausen und im Landkreis Nordhausen lässt sich nicht an diesem einen Punkt festmachen. Durch zahlreiche Aus- und Eingliederungen, Umfirmierungen und Fusionen gibt es viele wichtige Daten in der Historie der Verkehrsbetriebe. Dennoch sind die Gründung der Stadtwerke in Nordhausen kurz nach der politischen Wende und die spätere Eingliederung des Verkehrs- und Stadtreinigungsbetriebes ein Fundament für unsere heutige Arbeit“, sinniert Schwarz. „Wir können, gemeinsam mit anderen Akteuren in unserer Branche auf eine durchgängig gute und angemessene Verkehrsdienstleistung für unsere Fahrgäste zurückblicken“ so Schwarz weiter. Für deren Treue bedanken sich die Verkehrsbetriebler*innen an dieser Stelle ausdrücklich. 

„Wir hätten dem Jubiläum gern einen besonderen Rahmen gegeben“, sagt Jennifer Werther aus dem Marketing- und Vertriebsbereich, aber in der Vorplanung wusste niemand, wie sich die Corona-Pandemie entwickelt. „Nach der schmerzlichen Absage des Straßenbahngeburtstages im Jahre 2020 wollten wir nicht wieder eine aufgebaute Erwartungshaltung enttäuschen“, so Werther. Aber auch hier ist nicht aller Tage Abend.

Zurück
Steffi Dirumdam vom Regionalen Service-Center der IHK übergab an Thorsten Schwarz die Ehrenurkunde zum 30-jährigen Firmenjubiläum Marco Bachmann (Stadtwerke Nordhausen)