Zusammenarbeit mit Südharzer Volleyballclub Nordhausen e. V. wird fortgesetzt

|   Holding

Der 13. Stadtwerke-Beachvolleyballcup war in diesem Jahr wieder das sportliche Highlight beim Nordhäuser Rolandsfest ...

Das Rolandsfest ist Geschichte – die Zusammenarbeit zwischen dem Südharzer Volleyballclub Nordhausen e. V. (SVC) und der Stadtwerke Nordhausen – Holding für Versorgung und Verkehr GmbH jedoch nicht. Kurz nach dem Cup wurde nun die Fortsetzung der Zusammenarbeit durch die Unterzeichnung des Werbevertrages besiegelt. „Wir freuen uns auf die weiterhin gute Zusammenarbeit mit dem Volleyballclub und hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr wieder gemeinsam dann den schon 14. Stadtwerke-Beachvolleyballcup ausrichten können“, so Olaf Salomon, Geschäftsführer der Stadtwerke Nordhausen – Holding für Versorgung und Verkehr GmbH. Zusätzlich zur Unterzeichnung des Werbevertrages übergab Geschäftsführer Olaf Salomon an Uwe Törpe, Präsident des SVC, einen Gutschein im Wert von 500,00 € für das Badehaus Nordhausen zur Durchführung von Trainingseinheiten.

 

Zurück
Übergabe Gutschein an den Südharzer Volleyballclub Nordhausen e. V.
Bildunterschrift: Geschäftsführer Olaf Salomon (links) übergab an Präsident Uwe Törpe (rechts) einen Badehaus-Gutschein im Wert von 500,00 € Foto: Marco Bachmann (Stadtwerke Nordhausen)